en garde s'il vous plait

 
pause

    Sieben FCTBB'ler bei Heim-WM

    Vorbericht WM Leipzig Aktive | alle Waffen

    von oben links: Benjamin Kleibrink (Herrenflorett), Beate Christmann (Damendegen), Leonie Ebert (Damenflorett). Von unten links: Carolin Golubytskyi, Anne Sauer, Eva Hampel (alle Damenflorett) und Alexander Kahl (Herrenflorett)

    11.07.17

    Die in einer Woche beginnenden Fechtweltmeisterschaften der Aktiven in Leipzig sind das Highlight und der Höhepunkt aller deutschen Fechterinnen und Fechter. Auch sieben Fechterinnen und Fechter vom Fecht-Club Tauberbischofsheim haben sich für die Heimweltmeisterschaft qualifiziert.

    Die Wettkämpfe beginnen am 19. Juli in der ARENA Leipzig mit der Qualifikation für den 64er Direktausscheid im Damenflorett, Herrendegen und Herrensäbel. An diesem Tag startet bereits unser Quartett aus Tauberbischofsheim mit Carolin Golubitskyi, Anne Sauer, Leonie Ebert und Eva Hampel in den Wettkampf.

    Am darauffolgenden Tag gehen neben der Degenfechterin Beate Christmann die beiden Herrenflorettfechter Benjamin Kleibrink und Alexander Kahl vom FC TBB auf die Planche.

    Ab dem 21.Juli beginnen die Entscheidungen um die Medaillen, die dann auch live im Fernsehen und auch online mitverfolgt werden können. Sowohl Eurosport 2 wird täglich live die Entscheidungen übertragen, als auch der MDR mit einem Live-Stream auf www.MDR.de.