en garde s'il vous plait

 
pause

    Stellenausschreibung des FC TBB e.V.

    Fechttrainer Herrenflorett

    Stellenausschreibung des Fechtclub Tauberbischofsheim e.V.

     

    Der Fechtclub Tauberbischofsheim sucht zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit (40 Stunden/Woche) eine/n qualifizierte/n und engagierte/n

     Fechttrainer/in (m/w)

     als Vereinstrainer für die Waffe Florett mit dem Schwerpunkt Herrenflorett.

     

    Voraussetzungen:

    • Trainerausbildung mit entsprechender Trainerlizenz Leistungssport (A/B-Trainer)
    • Erfahrung in der Durchführung von Trainings und in der Wettkampfbetreuung
    • pädagogisches Geschick, Disziplin, Fleiß
    • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, hohes Engagement, Belastbarkeit
    • Fähigkeit und Bereitschaft zum Arbeiten im Team mit anderen Trainern
    • gute deutsche Sprachkenntnisse (Wort und Schrift)
    • englische Sprachkenntnisse wünschenswert
    • gültige Fahrerlaubnis
    • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

     

    Grundsätzliche Aufgaben:

    • Steuerung und Verantwortung des breiten- und leistungssportorientierten Trainings unter Gesichtspunkten der modernen Trainingswissenschaft samt Trainingsplanerstellung und Trainingsdokumentation
    • zielorientierte Weiterentwicklung der zu betreuenden Fechter/innen hin in den Landes- und Bundeskader
    • Organisation von Wettkampfreisen und Betreuung von Wettkämpfen
    • Planung und Durchführung von Stützpunkttrainings
    • Mitarbeit bei der Durchführung und Planung von Wettkämpfen am Stützpunkt
    • Vertretung der anderen Trainer im Falle von deren Abwesenheit
    • regelmäßige Kontaktpflege zum Internat und den Eltern
    • Organisation der Aus- und Weiterbildung der Kampfrichter


    Es erwartet Sie eine interessante und spannende Tätigkeit mit den üblichen Soziallleistungen.

    Bei Interesse senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Qualifikationsnachweis, Lebenslauf, Lichtbild) mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühest möglichen Eintrittstermin bitte ausschließlich per E-Mail an unseren Sportlichen Leiter Herrn Reinhard Berger (reinhard.berger(at)fechtentbb.de).

     

    Sperrvermerke werden beachtet. Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.