en garde s'il vous plait

 
pause

    In Breslau erfolgreich

    Challenge Wratislavia Breslau B-Jugend | HF + DS

    Maurice-Leon Bauknecht (links) mit Bastian Kappus (rechts) und den Trainern Ruth Osyczka und Peter Behne

    Beim größten Nachwuchsturnier im polnischen Breslau gingen am vergangenen Wochenende hunderte junge Fechter im Herrenflorett und Damensäbel an den Start. Im Herrenflorettwettkampf der U15 konnten sich sogar zwei Fechter aus TBB unter 230 Startern aus 37 Nationen bis ganz nach vorne fechten - Maurice-Leon Bauknecht und Bastian Kappus kämpften sich bis ins Halbfinale vor. Bastian Kappus verlor dort sein Halbfinalgefecht und belegte einen sehr guten dritten Platz. Maurice- Leon Bauknecht wurde erst im Finale durch den Engländer Pollitt Rafael Rhys gestoppt und gewann somit die Silbermedaille.

    Alina Hornak konnte im Damensäbelwettbewerb der B-Jugend die Bronzemedaille erkämpfen. Auch sie wurde erst im Halbfinale gestoppt und kann sich sehr über ihren dritten Platz gemeinsam mit Trainer Alexander Kreis freuen.


    Dateien:
    DS.jpg93 K